Unterricht im Krankenhaus – LKH Feldkirch

Der Unterricht am Krankenbett findet für jedes stationär aufgenommene schulpflichtige Kind in Absprache mit Ärzten, Pflegepersonal und Eltern in den entsprechenden medizinischen Fachabteilungen statt. Ein Klassenzimmer im üblichen Sinn gibt es nicht. Unterrichtet wird im Krankenzimmer oder im Spielzimmer der Pädiatrie.

Unter Rücksichtnahme auf Krankheit und Therapien der Kinder wird der Unterricht individuell gestaltet. Unterrichtet wird nach den Lehrplänen der VS, MS, AHS und ASO. Nach Bedarf wird Kontakt mit der Stammschule gehalten und Unterstützung angeboten, wenn ein Kind nach dem Krankenhausaufenthalt noch länger zu Hause bleiben muss.